Renovierungsarbeiten Rugard Strandhotel Ostseebad Binz

Derzeit finden umfangreiche Renovierungsarbeiten im Rugard Strandhotel im Ostseebad Binz statt. Eine Buchung für eine Kurzreise in das Ostseebad bzw. das 4,5 Sterne Hotel soll wieder ab dem 31. Januar 2020 möglich sein.

Renovierungsarbeiten

Nach unseren Informationen soll über einen Zeitraum von rund  drei Wochen der Wellnessbereich renoviert werden. Hierzu soll auch eine Komplettreinigung und Erneuerung der Technik erfolgen, damit insbesondere der Schwimm- und Saunabereich in frischen Glanz erstrahlen.

Rugard Strandhotel

Eine Maßnahme die bereits länger überfällig ist. Technik Probleme z.B. im Bereich der Fußsprudelanlagen im Saunabereich gab es bereits seit Jahren. Der Zustand des WC Beckens in der Herrentoilette lies auch schon eine lange Zeit zu wünschen übrig.


Anzeige:


Hinzu kamen die Verkalkungen in den Duschen, diverse Defekte und auch die Malerarbeiten waren mehr als überfällig.

Ostseebad Binz

Es wäre sehr zu wünschen, dass die Renovierung dem Rugard Strandhotel – neuerdings Rugard Thermal Strandhotel genannt – eine höhere Gästezufriedenheit einbringt. Trotz sehr hoher Beliebtheit, hatten die Stammgäste des 4,5 Sterne Hotels die letzten Jahre während ihres Kurzurlaubes im Ostseebad Binz nicht immer den besten Eindruck , so hörten wir mehrmals Stimmen über eine mangelhafte Reinigung des Saunabereiches.

Frühstück

Viele Stammgäste konnten auch im Bereich des Frühstücks Einsparungen feststellen, so gab es noch vor einigen Jahren zwei Tischdecken auf den Tischen, dann nur noch eine und zuletzt nur noch Tischsets. Der Umfang des Frühstücks schwankt etwas, aber im großen und ganzen immer noch eine umfangreiche und köstliche Auswahl und optimal für einen Kurzurlaub.

Service

Weiterhin musste man feststellen das sich der Service beim Abendessen für die Halbpensions-Gäste verändert hat. Die Anzahl von weniger qualifizierten Kellnern hat zugenommen. Es bleibt zu hoffen, dass das Rugard Thermal Strandhotel in diesem Bereich wieder nachlegen wird. Gern erinnern wir uns noch an Kellner und Kellnerinnen, die voller Leidenschaft Ihrer Berufung nachgegangen sind und einen 1A Service zur Schau stellten.

Wir freuen uns auf den nächsten Besuch und werden hier weiter über Neuigkeiten aus dem Ostseebad Binz berichten.


Anzeige:


Ähnliche Beiträge:


Anzeige:



Anzeige: